Das Informationsportal für Maxhütte-Haidhof und Umgebung
[ alle Themen im Überblick ][ auf diesen Beitrag antworten ]
[ neues Thema eröffnen ]

Informationen zum Thread   Anzahl Zugriffe: 64 | Anzahl Beiträge: 2
kulturveranstaltungen

(offenes Thema)

Infos zum Autor
leser
geschrieben am
05.12.2018 um 21:33 Uhr
Beitrag 1

Kammerkonzert P. Pfundtner - Nov. 2018 Stadthalle Maxhütte


Als Veranstalter wird die Stadt Maxhütte-Haidhof genannt. Ich fand es befremdlich und unhöflich dass diese hörenswerte Darbietung ohne Begrüßungsrede seitens der Stadt begann.

Eine sehr magere "Rede" am Schluss durch Stadtrat Herrn Seidl konnte meiner Meinung nach dieses Fehlverhalten nicht gutmachen. Vor allem hatte ich den Eindruck der Hauptzweck war die Werbung für eine künftige Veranstaltung im Schloss Pirkensee.

Als Bürger der Stadt möchte ich mich auf diesem Wege bei Herrn Peter Pfundtner entschuldigen
Mex
geschrieben am
10.12.2018 um 16:07 Uhr
Beitrag 2

Hallo Leser,

erstens war ein Bürgermeister und kein Stadtrat anwesend, zweitens hat dieser eine Rede gehalten und sich drittens sogar mit einer Rose bei allen Akteuren bedankt.

Was hätten Sie noch erwartet? Wäre es Ihnen lieber gewesen, wenn die Veranstaltung als Wahlveranstaltung missbraucht oder mit ewiglangen Reden ausgeufert wäre?

Fand es passend und angebracht!
Informationen zum Thread   Anzahl Zugriffe: 64 | Anzahl Beiträge: 2
[ alle Themen im Überblick ] [ auf diesen Beitrag antworten ] [ neues Thema eröffnen ]


 
Wir weisen ausdrücklich darauf hin, dass die im Forum gemachten Aussagen, Informationen, Meinungen, Empfehlungen, Photos, Graphiken, etc. nicht von maxhuette-info.de stammen und auch nicht in unserem Namen erfolgen. Vielmehr handelt es sich ausschließlich um subjektive Aussagen von Usern des Forums, die die entsprechenden Aussagen in das Forum eingestellt haben. Die wiedergegebenen Aussagen sind von uns inhaltlich nicht geprüft worden, so daß wir uns von diesen ausdrücklich distanzieren.
Darüber hinaus wird darauf hingewiesen, daß maxhuette-info.de nicht dafür verantwortlich ist, daß die von einzelnen Usern getätigten Aussagen inhaltlich richtig und rechtlich nicht zu beanstanden sind. Somit hat jeder Autor selbst die alleinigen Konsequenzen für seine Beiträge zu tragen.